Buchdruck im XL-Format bis 200 Seiten Umfang

Fotobücher im XL-Format 300×300 mm werden immer beliebter. Die Online-Druckerei der Frick Werbeagentur hat jetzt dieses Riesenformat mit ins Programm genommen. Das Besondere ist der Überzug des Hardcoverumschlages. Dieses wird auf einem 12-Farben-System in Galeriequalität geplottet.

Ein Buchformat für besondere Anlässe kann jetzt in höchster Druckqualität bei Buch drucken lassen realisiert werden. Bei Fotobuch-Herstellern mit Designsoftware ist das XL-Format der Renner. Frick bietet dieses Maxiformat nun auch für Kunden an, die das Buch mit einer eigenen Software gestalten wollen. Fotografen, Künstler, Architekten aber auch Privatpersonen können sich freuen, dass das Riesenformat zu unglaublich günstigen Preisen gedruckt werden kann.

Die Farbqualität und Schärfe des Hardcoverüberzuges ist überwältigend und erreicht mühelos Galeriequalität. Der Druck und die Bindung entsprechen dem bestmöglichen Qualitätsstandard, den der Digitaldruck zu bieten hat. Beachtlich ist der Umfang von 200 Seiten, der ab der Auflage 1 produziert werden kann.

Nachtrag zu dieser Pressemeldung: Alles entwickelt sich weiter. Das Buch im XXL-Format kann jetzt bis zu 1000 Seiten stark gebunden werden. Möglich wird diese außergewöhnliche Buchstärke durch die Fadenheftung. Kein anderes Bindeverfahren erreicht die Vorzüge der seit Gutenbergs Zeiten bekannten Fadenheftung. Die Haltbarkeit ist für Generationen ausgelegt. Das Aufschlagverhalten eines fadengehefteten Buches ist einzigartig. Das Buch bleibt offen liegen. Der Leser hat seine Hände frei und ist nicht an das Buch gebunden. Weitere Produkte im XXL-Format: Bücher in Softcoverbindung und Broschüren mit Rückstichheftung.