Erstes Kalenderprojekt in Euromit der Sonderfarbe Gold

Als erste Online-Druckerei in Europa bietet nur das Frick Kreativbüro den Digitaldruck von Fotokalendern mit der Sonderfarbe Gold an. Zusammen mit dem Fotopionier Kodak wird nun mit einer umgerüsteten NexPress ein Härtetest mit der Zusatzfarbe Gold gefahren. Kunden können die Sonderfarbe Gold relativ frei selber anlegen oder die hauseigenen Designer für Fotokalender nutzen. Dort kann jedermann ohne Fachkenntnisse ein Kalenderdesign mit der Sonderfarbe Gold erstellen.

Kodak gilt als der weltweit führende Farbspezialist für Fotoprodukte. Der Fotopionier vollzieht gerade der Schritt von der Echtfototechnologie zum digital gedruckten Foto. Digitaldruck ist wesentlich preiswerter als Echtfotos mit chemischen Entwicklungsvorgängen und silberhaltigem Papier. Im Rahmen dieser Neuorientierung wird nun der Nexpress-Digitaldruck weiterentwickelt. So können Fotos in einer unerreichten Schärfe per HD-Druck produziert werden. In der Markteinführung steht aktuell die Sonderfarbe Gold. Das Frick Kreativbüro kann als erste Online-Druckerei seinen Kunden Fotokalender mit der Sonderfarbe Gold anbieten.

Warum fasziniert die Farbe Gold die Menschen so sehr? Künstler aller Zeiten haben die Farbe Gold für Darstellung von Königen und Göttern verwendet. Heute wird Gold mit Jubiläen, Eheschließungen und besonderen Anlässen in Verbindung gebracht. Gold ist etwas Besonderes und Einzigartiges. Der Druck von Gold war bisher anspruchsvoll und daher relativ teuer. Jetzt ist es erstmals möglich, per Digitaldruck einen Fotokalender in der Auflage 1 mit der Sonderfarbe Gold zu drucken. Da Gold als Sonderfarbe beim Druck von Fotokalendern so gut wie nie zu sehen war, eröffnen sich nun tolle Möglichkeiten. Ein Fotokalender mit Gold-Elementen wird viel besser wahrgenommen. Fotos wirken wie in einem Goldenen Rahmen besonders intensiv. Die Sonderfarbe Gold bietet für Fotoprofis weitere Möglichkeiten. So kann die fünfte Druckfarbe Gold auch in Fotos angewendet werden. Gold in Blau oder Grün hinterlegt ergibt einen interessanten Metalliceffekt, Gold in warmen Tönen verstärkt die Farbwirkung deutlich.

Gold kann nicht nur auf hochwertiges Bilderdruckpapier gedruckt werden, sondern auch auf Naturpapier. Der Farbaufbau von Gold ist erhaben, Schriften und Ornamente können gefühlt werden. Durch den kräftigen Farbaufbau ist der Druck von Gold auf Naturmaterialien sehr interessant. Der Golddruck kann ohne Wartezeiten sofort zu Kalendern weiterverarbeitet werden.