Fotokalender auf echtem Premium-Fotopapier

Fotografen wünschen sich oft eine Farbwiedergabe, wie auf einem Premium-Fotopapier. Die Online-Druckerei der Frick Werbeagentur bietet nun diese Lösung für Fotokalender an. Fotokalender im Format 20 x 30 cm und 30 x 45 cm können ab sofort auch auf einem hochglänzenden Fotopapier bestellt werden.

Der Farbeindruck einen hochwertigen Digtaldrucks und eines Fotoprints auf Silberhalogenidbasis eines Fotolabors sind unterschiedlich. Das echte Foto entspricht weitestgehend dem sRGB-Farbraum einer Aufnahme aus einer Digitalkamera. Schwächen treten in der Farbe Gelb auf. Ein frostiges Zitronengelb erscheint eher wärmer.

Der Digitaldruck ist darauf ausgelegt, sehr nahe an ein Druckergebnis des Offsetdruck heranzukommen. Im Idealfall sollte man einen guten Offsetdruck und einen Digitaldruck nicht unterscheiden können. Ein extrem sattes Urlaubsblau des Meerhimmels oder das Türkies des Meeres können nicht mit der vollen Wucht eines echten Fotos abgebildet werden. Mit einem kühlen Gelb hat der Digitaldruck jedoch kein Problem.

Bei www.online-druck.biz haben Digitaldruckfans die Möglichkeit, hochwertige Drucke hochglänzend lackieren zu lassen. Die Farben wirken durch diese Veredelungsart satter. Der Glanzgrad ist sogar noch höher, als auf dem hochglänzenden Fotopapier. Wer allerdings jeden Kompromiß ablehnt, kann ab sofort seine Kalender auf Premium-Fotopapier bestellen. Sehr interessant sind die Staffelpreise, wenn es um die Herstellung von Serien geht.