Klapp-Karten innen ohne Druck mit Preisvorteil

Klapp-Karten für Einladungen sind beim Druckportal der der Online-Druckerei Frick Klappkarten drucken lassen äußerst beliebt. Immer mehr Kunden wünschen die Innenseiten ohne Druck. Aus diesem Grund wurde diese Kartenvariante mit einem deutlichen Preisvorteil offiziell ins Produktprogramm aufgenommen.

Professionell gedruckte Einladungskarten in Miniauflagen sind im Trend. Immer mehr Menschen wünschen sich ein super gedrucktes Motiv für den Umschlag und schreiben den Einladungstext auf den Innenseiten selbst per Hand. So wird jede Karte zu einem Unikat.

Für diesen Kundenwunsch wurde das Druckangebot überarbeitet. Konkret gibt es Klapp-Karten innen unbedruckt mit einem interessanten Preisvorteil. Karten für die Beschriftung per Hand auf den Innenseiten stehen jetzt für die Standard-Formate A4, A5, A6 und DIN-lang zur Verfügung, aber auch für die Sonderformate 20 x 20 cm und 12 x 12 cm.

Gedruckt wird auf sehr hochwertigen Spezialmedien wie ein Cromosulfatkarton oder das leicht gelbliche Desingpapier MunkenPure. Die Klapp-Karten können ab der Auflage 1 hochwertig lackiert oder mit einer Cellophanierung bestellt werden. Für das Sortiment der Karten und Klapp-Karten stehen sehr schöne Briefumschläge zum Mitbestellen zur Verfügung.

Wer individuellere Wünsche bei seiner Kartenproduktion realisieren möchte, kann gerne Kontakt aufnehmen. Jeder Auftrag wird als Unikat (also nicht im Zusammendruck mit anderen Aufträgen) gedruckt. Daher sind Sonderproduktionen zu günstigen Konditionen möglich.