Online-Druck.biz U21 Young Aces Turnier mit überragender Beteiligung

Eine überagende Beteiligung mit Top-Tennis-Nachwuchsspielern aus dem gesamten deutschsprachigen Raum verzeichnete das erste Online-Druck.biz Young Aces Turnier. Über 180 Teilnehmer spielten in Krumbach, Bad-Wörishofen, Memmingen und Babenhausen um den Turniersieg.

Die Möglichkeit, sich in der deutschen Rangliste zu verbessern und das für die ältesten Junioren ausgelobte Preisgeld in Höhe von insgesamt EUR 1.800.- war Anreiz genug für eine überraschend hohe Nachfrage aus dem gesamten süddeutschen Raum, dem angrenzenden Österreich und der Schweiz. Hauptsponsor des Tennisturniers war die Online-Druckerei des Frick Kreativbüros. Die Ressonanz war schließlich so groß, dass die Veranstalter Sven Haider und Thomas Schauer nicht alle Anmeldungen berücksichtigen konnten und die Teilnehmerfelder beschränken mussten. So spielte man bei den männlichen Junioren mit einem 64er Feld, in den anderen Klassen mit 32er Feldern, was bedeutete, dass die Finalisten in drei Tagen sechs bzw. fünf Matches absolvieren und somit sportliche Höchstleistung vollbringen mussten. Letztendlich wurde in Krumbach, Bad Wörishofen, Memmingen und Babenhausen auf insgesamt dreizehn Plätzen gespielt, um die fast 200 Matches über die Bühne zu bringen. Da bereits in der ersten Runde viele Begegnungen hart umkämpft waren und sich entsprechend lange hinzogen, wurde am ersten Turniertag in einer Halle bis weit nach Mitternacht gespielt.

Für die angetreten Jugendlichen aus dem Krumbacher und Günzburger Raum zeigte sich, dass sie zwar sportlich einigermaßen mithalten konnten, die Trauben aber trotzdem sehr hoch hingen. Die meisten mussten daher bereits in der ersten Runde die Segel streichen. Nur wenigen gelang das Vordringen in die zweite Runde: Nicole Wanner (TC Günzburg) – obwohl an Position zwei gesetzt -  schied bei der U 12 gegen die spätere Siegerin Jacquelin Böpple (TC Vaihingen) aus. Niklas Friess (TG 77 Krumbach) wiederfuhr das gleiche Schicksal in der Klasse U 14 gegen Maximilia Zima (TC Inning). Michaela Bayerlova (TC Rot-Weiß Krumbach) schaffte es in die dritte Runde der U 14 , wo sie Jessika Theierling (TC Wangen) unterlag. Bei den 16 – Jährigen schied Cetin Güler (TC Rot-Weiß Krumbach) gegen die spätere Finalistin Sarah Fricke (TSV Wiggensbach) in Runde zwei aus. Hochklassiges Juniorentennis boten schließlich die U 21 – Spieler und – Spielerinnen: Die erst 13-jährige Nina Kahle von der TG 77 Krumbach überstand zwar die erste Runde gegen die BTV-Kaderspielerin Michelle Deck (TC Sport Scheck München), dann war jedoch Endstation. Am weitesten kam noch Noami Kast vom TSV Pfuhl, die in der zweiten Runde sensationell die an Eins gesetzte Isabelle Zigierska aus Rosenheim (Nr. 110 der deutschen Damen) schlug und schließlich bis ins Halbfinale vordrang. Hart umkämpft waren die Finals in den jüngeren Klassen, die entweder sehr kna

ausgingen oder erst im dritten Satz oder gar im Tiebreak entschieden wurden. In den hochklassigen Endspielen bei den ältesten Junioren siegte in der Klasse U 21 w die an Fünf gesetzte Sarah-Maria Richter vom TC BW Dresden mit 6:2/6:2 gegen Verena Jöchle vom SSV Ulm und bei den U 21 m der Favorit Dimitris Kleftakos vom GW Luitpoldpark München knapp mit 6:3/7:5 gegen Alexander Geibel vom 1. FC Nürnberg.

Die Endspielergebnisse:
U 12 m: Stefan Ruf : Dominc Petrisic (beide (TTC Füssen) 7:6/6:4
U 12 w:Jacquelie Böpple (TC Vahingen) : Janina Scheffbuch (TEV RW Fellbach) 6:4/4:6/7:6
U 14 m:Phili

Merbeler (TC Siebentisch Augsburg) : Luca Wiedenmann

(TC Schießgraben Augsburg) 4:6/7:6/6:0
U 14 w:Luisa Sterkel (TC Schwetzingen) : Michelle Bader (TC Ravensburg) 6:1/6:2
U 16 m: Severin Erbach (SV Söcking) : Paul Michel (SSV Ulm) 6:2/6:4
U 16 w: Sabrina Rittberger (MSC München) : Sarah-Kristin Fricke (TSV Wiggensbach) 6:4/6:2
U 21 m: Dimitris Kleftakos (GW Luitpoldpark München) : Alexander Geibel(1. FC Nürnberg)6:3/7:5
U 21 w:Sarah-Maria Richter (TC BW Dresden) : Verena Jöchle (SSV Ulm) 6:2/6:2

Die vollständigen Ergebnisse sind im Internet unter www.arrowhead-ts.de einsehbar.