Buchhandlung » Der Unterseeische Tunnel zwischen England und Frankreich

Unterseeischer Tunnel

Unterseeischer Tunnel 1875

Der Unterirdische Tunnel zwischen England und Frankreich vom geologischen, technischen und finanziellen Standpunkte beleuchtet von E. A. VON HESSE WARTEGG
Mit zwei Karten und einer Tafel: Abbildungen der voraussichtlich zur Verwendung kommenden Maschinen.
Die Untertunnelung des Ärmelkanals wurde 1802 erstmals von Napoleon vorgeschlagen. Ab diesem Zeitpunkt wurde fast dreißig Mal der Anlauf gemacht dieses Projekt zu beginnen. Einer dieser Versuche wurde von Ernst von Hesse-Wartegg 1875, damals war er noch Ingenieur, begleitet. Seine Abhandlung beschreibt ziemlich ausführlich die geologische, technische und finanzielle Seite des Vorhabens. Ernst von Hesse-Wartegg wurde kurze Zeit später Diplomat und schrieb im Laufe seines Leben über zwanzig Reisebücher. Der Eurotunnel wurde erst 1990 fertiggestellt.
 
Ihre Auflage
Ihr Preis in €: 9,99
Auflage Netto * Brutto **
1 9,34 9,99 1-3 Werktage
Produktionsbeginn für kalkulierte Auflage bei erfolgreicher Druckdatenprüfung und Zahlungseingang bis heute 12:00 Uhr: 08.12.2016
* zzgl. 7% MwSt.
** inkl. 7% MwSt.
inkl. Versandkosten
*** Lieferzeit in Werktagen (Mo. - Fr.)