Flyer » Flyer A6, 105 x 148 mm

Flyer DIN-A6 drucken

Flyer A6 extrem günstig und schnell drucken lassen

Nutzen Sie unsere günstigen Preise beim Druck von Flyern. Bis 1000 Flyer drucken wir digital zu extrem schnellen Lieferzeiten. Sehr empfehlenswert ist der Top-Seller Schnell-Läufer. Hier können Sie Flyer A6 schon in einem Werktag erhalten. Das Angebot gilt bis Auflage 1.000. Der Offsetdruck benötigt etwas mehr Zeit und ist ab der Auflag 100 Stück verfügbar. Höhere Auflagen für Flyer A6 lassen sich in diesem Druckverfahren super preiswert herstellen.

Sie wollen einen Flyer A6 auf Kartenmaterial drucken lassen?

Hier finden Sie eine tolle Materialauswahl für Ihren Flyer. Gerne können Sie sich auch für ein 400 g/m² starkes Bilderdruckpapier entscheiden. Falls Sie Strukturmaterialien oder Designpapiere suchen, empfehlen wir Ihnen die Rubrik Karten Karten drucken oder Klappkarten Karten mit Klappen drucken lassen.
Es ist ein Fehler aufgetreten.

Weitere Informationen zu Flyer » Flyer A6, 105 x 148 mm



Flyer A6 zweiseitig oder als Falzflyer drucken?


Zweiseitige Flyer eignen sich sehr gut für die Werbung für Veranstaltungen. Auf der Vorderseite reißen Sie das Thema an, auf der Rückseite findet der Leser ergänzende Details. Mehrseitige Falzflyer strukturieren kompliziertere Botschaften in mehrere Info-Einheiten. Die letzte Seite wird meist als zusammenfassende Wiederholung genutzt. Nutzen Sie ruhig Stichpunkte, die kompakt den Inhalt widergeben. Bitte denken Sie daran, dass viele Menschen wie bei einer Zeitung rückwärts lesen. Die Zusammenfassung auf der Rückseite sollte den Leser dazu animieren, den kompletten Inhalt Ihres Falzflyers zu lesen.


Flyer Hintergrund

So können Sie die schönsten Hintergründe für Ihren Flyer A6 nutzen


Sie suchen einen schönen Hintergrund für Ihren Flyer A6? Hier haben wir Ihnen die schönsten Hintergründe bereitgestellt, wie z.B. den Hintergrund Buchkarton.

Hintergrund Graskarton sieht gedruckt fast so gut aus wie im Original


Statt auf teurem Spezialpapier zu drucken, können Sie einfach einen passenden Hintergrund in Ihrem Design verwenden und eine Materialoptik mitdrucken. Bei Beispielsflyer rechts haben wir den
Hintergrund Graskarton ins Design integriert. Wenn Sie Ihren Flyer auf Naturpapier drucken lassen, dann kommt Ihr Flyer optisch dem Originaldruck auf Graspapier doch recht gut nahe. Die einzigartige Haptik des Graspapiers kann jedoch nicht gedruckt werden.



Der Trend beim Flyerdruck geht zum Naturpapier


Bilderdruckpapier ist preiswert und bringt ein überragendes Druckergebnis. Trotzdem ist ein Trend zum Naturpapier auch bei Flyern A6 zu beobachten. Selbst kleinformatige Plakate, die nicht nass geklebt werden, sollen wie ein natürliches Druckergebnis wirken. TIPP: Wie oben beschrieben, können Sie strukturierte Hintergründe auf Standardpapier drucken statt das teure Originalpapier zu verwenden. Sie sparen bares Geld, die Optik ist vom Original auf den ersten Blick kaum zu unterscheiden.


Ein berechenbares Druckergebnis für Flyer A6 mit CMYK-Daten


Im Offset-Druck sind CMYK-Daten Standard. Medientechnologen, Mediengestalter und Grafikdesigner liefern in aller Regel für Flyer, Falzflyer, Plakate und Visitenkarten Ihre Druckdaten in diesem Format an. Sollten Sie kein Grafikprogramm haben oder Online-Gestalten, arbeiten Sie im RGB-Modus. RGB-Bilder sind beispielsweise Fotos aus der Digitalkamera. Wir wandeln diese Druckdaten bestmöglich in den druckbaren CMYK-Farbraum um.

Wo kann man am besten mit Flyern A6 werben?


Bei der Haushaltwerbung oder Direktwerbung können Sie Flyer in die Briefkästen Ihrer Zieladressen legen. Sie müssen allerdings Einwurfverbote für Werbung beachten. Wenn Sie trotzdem Haushalte mit Einwurfverbot erreichen wollen, machen Sie am besten eine Beilage in der Tageszeitung oder einem Wochenblatt. In diesem Fall empfehlen wir Ihnen aber ein größeres Papierformat, am besten einen Flyer im Format DIN-A4. Die Haushaltsverteilung über die Post bietet den Vorteil, dass Ihre Werbung mit etwas Glück alleine in den Briefkasten kommt. Auslegen in Kneipen oder öffentlichen Stellen können Sie Flyer nur dann, wenn der Eigentümer oder die Auslegestelle zustimmt. TIPP: Machen Sie mit verschiedenen Auslegepartnern einen Flyertausch, so hat jeder etwas davon. Beilagen in Versendungen oder sind gut, wenn Sie einigermaßen thematisch passen. Verteilungen in der Fußgängerzone, auf Messen oder Einklemmen in den Scheibenwischer von Autos sind verboten. Sie müssen mit einer Strafe vom Ordnungsamt rechnen. Beim Guerilla-Marketing geht man bewusst in die Grauzone, um auf jeden Fall Aufmerksamkeit zu erregen. Oft geht es vorwiegend darum, den eigenen Bekanntheitsgrad oder den eines Verkaufsproduktes zu steigern. Auffallen geht vor Sympathie.

Wie kommt ein Flyer A6 besonders gut an?


Überlegen Sie sich immer, was der Empfänger Ihres Flyers davon hat. Dass Sie verkaufen wollen, ist eine Sache. Schreiben Sie lieber über den Nutzen für den Käufer. Sie können Ihren Verkaufsflyer A6 als Wertgutschein tarnen, der bei Ihnen eingelöst werden kann. Hochwertige Güter verkaufen Sie am besten mehrstufig, indem Sie dem Interessenten weiterführende Informationen zum Produkt oder der Dienstleistung anbieten. Sie schreiben also beim Einstiegsflyer vom Kundennutzen und dem Vorteil, wenn der Beworbene weitere wertvolle Informationen anfordert oder Ihre Internetseite besucht. Gerade bei Neugründungen ist ein Flyer ein strategisches Marketinginstrument: Sie erhöhen Ihren Bekanntheitsgrad, Sie bringen Neukunden ins Haus oder auf Ihre Homepage. Damit Ihre Homepage Online-Sichtbarkeit gewinnt, sind Besucher wichtig, die wiederum über Flyer aktiviert werden.

Flyer A6 – die schnelle Aktion für alle Branchen


Die Begriffe Flyer, Flugblatt und Aktion passen bestens zusammen. Selbst gemeinnützige Vereine, Bildungseinrichtungen, Ämter, Verbände und selbstverständlich Selbstständige und Unternehmen nutzen den Flyer. Besonders das handliche Flyerformat A6 ist für die Vermarktung von Aktionen geeignet. Aktion meint, ein Thema kurz und knapp auf den Punkt gebracht unter dem Blickwinkel des Kundennutzens. Ein Aktionsblatt für Veranstaltungen ist typisch für einen Flyer A6.

Gute Angebote ziehen immer, auch auf einem Flyer A6.


Sie können sich nicht vorstellen wie wichtig es ist, dass Ihren Kunden glauben, dass Sie niedrige Preise haben. Der größte Online-Händler ist Amazon. Dieser Händler hat das größte Sortiment, sehr schnelle Lieferzeiten und einen sehr guten Service. Für den Geschäftserfolg reicht das nicht. Es spricht sich herum, dass man die besten Preise nicht bei Amazon bekommt, sondern fast immer auf der Homepage von Händlern. Was macht Amazon? Der Handelsriese startet eine Werbekampagne mit dem Motto: „Niedrige Preise, wann und wo Sie wollen“. Amazon vermittelt mit Erfolg den Eindruck, dass man wirklich günstig einkaufen kann. Treten Sie also mit Ihrem Flyer A6 offensiv auf und versprechen Sie niedrige Preise.