Seehechtwürfel und Apfelkuchen

So vielseitig ist Olivenöl

Warum Olivenöl nicht nur in den Salat gehört. Das erfolgreiche „Backen mit Olivenöl ZWEI“ in unserer Online-Buchhandlung.

Durchblättern genügt: schon die reichlich vorhandenen Fotos all der Köstlichkeiten lassen jeden Gaumen freudig hüpfen und machen neugierig auf die Rezepte. Man riecht den Duft des noch warmen Apfelkuchens. Man hört, wie die Kruste des Dörrpflaumenbrotes knuspert und die Tomaten auf dem „Tomatentraum“ sehen aus, als ob sie sich auf dem Teig so wohl fühlen, wie sie vermutlich auch schmecken.

Immer wieder betont Sonja Roost-Weideli in ihrem Titel „Backen mit Olivenöl ZWEI“ wie wichtig es ist, bei Nahrungsmitteln auf die Qualität zu achten. Das gilt natürlich auch und gerade für das Olivenöl, das im Zentrum dieses sehr professionell gestalteten Werkes steht.

76 herrlich bebilderte Rezepte bilden das Herz des Buches. Dabei fällt besonders die Vielseitigkeit auf: vom überbackenen Seehechtwürfel bis zum Olivenölzopf, von herzhaft bis süß, von klassisch bis kreativ reicht die Bandbreite der auf den 124 Seiten versammelten kulinarischen Höhepunkte. Auch vegane und glutenfreie Varianten sind enthalten.

Schickes Hardcover mit 124 Seiten rund ums Backen mit Olivenöl.

Nicht nur das Buch selbst überzeugt durch liebevolle, professionelle Gestaltung – auch dieses Promotionvideo von Sonja Roost-Weideli & Team kann sich sehen lassen.

Lecker: Linsenpastete mit Feigen, Paprika und Mangold.

Neuauflage im Eigenvertrieb

Bereits 2002 erschien „Backen mit Olivenöl (1)“. Über 16.000 mal verkaufte sich der Titel. Mit Olivenöl zu backen war zu dieser Zeit nördlich der Alpen noch reichlich ungewöhnlich. Lange Zeit war das Buch nicht mehr erhältlich – doch die Nachfrage riss nicht ab. Sonja Roost-Weideli wollte nicht einfach eine Neuauflage des ersten Bandes machen, sondern einen zweiten Teil mit neuen Ideen herausgeben. Die Autorin vertreibt den Nachfolger inzwischen selbst unabhängig von einem Verlag über verschiedene Kanäle. So ist der Titel also auch in der online-druck.biz Online-Buchhandlung gelandet.

Sonja Roost-Weideli lebt seit 20 Jahren in Griechenland, wo die Oliven zuhause sind. Kein Wunder also, dass sie es mit ihrem Buch schafft, einen Hauch des mediterranen Zaubers einzufangen und – in Form von inspirierenden Back-Anleitungen liebevoll aufbereitet – weiterzugeben.

Bewusste Wertschätzung für echte Lebensmittel

Neben den Rezepten (darunter einige besonders beliebte Favoriten aus dem ersten Band) enthält das Buch auch viele weiterführende Informationen zum Thema „Olivenöl“. Wertschätzung für echte Lebensmittel und bewusster Umgang mit unseren Rohstoffen scheinen der Autorin sehr am Herzen zu liegen. Wer seinen Backofen also gerne mal mit den Vorzügen des Olivenöles bekannt machen möchte, ist hier gut aufgehoben.

Zum Glück ist dieser Text über „Backen mit Olivenöl“ zu Ende. Jetzt können wir endlich selbst nach Herzenslust darin blättern. Bleibt nur noch zu entscheiden, welches Rezept wir zuerst ausprobieren.

Guten Appetit!

Author: Marc Hettich

Teile diesen Beitrag auf