Das viele Papierweiß dieser Hochzeitseinladung ist der Oberfläche eines handgeschöpften Büttenpapieres nachempfunden

  • Kategorie: Hochzeit
  • Produkt: Karten
  • Format: DIN Lang quer
Jetzt gestalten
Handgeschöpftes Büttenpapier entsteht aus Hadern und Zellstoff. Es wird von Hand geschöpft, daher ist Struktur des Schöpfsiebes gut zu erkennen. Das Original dieser Hochzeitseinladung ist auf diesem sehr teuren Büttenpapier geduckt worden. Wir haben die Struktur dieses Papiers lithografisch nachempfunden und drucken diese mit. Ihre Hochzeitseinladung fühlt sich zwar nicht wie ein echtes Büttenpapier an, sieht aber fast so aus. TIPP: Lassen Sie diese Karte doch auf das gelblich-weiße Designpapier MunkenPure drucken. Die Haptik dieses Papieres ist richtig toll und passt zur Optik dieser Hochzeitseinladung.