Buchhandlung » Getäuscht, Vechta-Krimi von Jörg Schlüter

Getaeuscht Schlueter-Krimi Liebe, Lügen, Leidenschaft und eine tot aufgefundene junge Frau, das sind die Zutaten des neuen Krimis aus der Feder des pensionierten evangelischen Pastors Jörg Schlüter. Muss der Vechtaer Kommissar Ammermann wirklich ermitteln? Welche Rolle spielen die Klosterkirche, das Johannesstift und das ULF?

Nach dem großen Erfolg mit „Tod in der Klosterkirche“ erfüllt dieses Taschenbuch die hohen Erwartungen der kriminalbegeisterten Leserinnen und Leser erneut. Natürlich dient der Verkauf des Buches der Finanzierung der neuen Orgel in der Klosterkirche.
 
Ab sofort sind die Titel aus der Buchhandlung nicht mehr über uns beziehbar. Alternative Bezugsquellen finden Sie – soweit vorhanden – in der Produktbeschreibung.