Druckmuster » kostenlose Druckmuster, DIN-lang quer

Drei Druckmusterblätter Bis zu 3 Druckmusterblätter können Sie sich völlig kostenlos schicken lassen. Besonderheiten: Kraftvoller Farbdruck auch auf Naturmaterialien wie Offsetpapier oder das gelblichweiße Designpapier MunkenPure. Viele Papiersorten können seidenglänzend glänzend oder mit einem fühlbaren 3D-Lack veredelt werden. Außerdem stehen eine matte oder glänzende Cellophanierung zur Verfügung. Prüfen Sie den Unterschied zwischen veredeltem und nicht veredeltem Druck. Online-Vergleich Papiersorten und Farbwirkung im Digitaldruck. Online-Vergleich Lackierung und Cellophanierung von Drucksachen.
 
Ihre Auflage
Ihr Preis in €: 0,00
Auflage Netto * Brutto **
1 0,00 0,00 3-5 Werktage
Produktionsbeginn für kalkulierte Auflage bei erfolgreicher Druckdatenprüfung und Zahlungseingang bis morgen 12:00 Uhr: 07.12.2016
* zzgl. 19% MwSt.
** inkl. 19% MwSt.
inkl. Versandkosten
*** Lieferzeit in Werktagen (Mo. - Fr.)
 

Weitere Informationen zu Druckmuster » kostenlose Druckmuster, DIN-lang quer

Papiermuster
Digitaldruck auf Struktur- und Naturmaterialien: Auch auf saugenden Materialien bleibt die Farbwirkung weitestgehend erhalten.

Offsetpapier:
Offsetpapier ist ein weißes Naturpapier. Einfaches Papier mit guter Farbwirkung. Zum Einsatz kommen meist die Sorten PlanoJet und PlanoScript.

FocusArt Cream Bilderdruckpapier:
Holzfreies, elfenbeinfabenes, mattgestrichenes Bilderdruckpapier mit 1,3 fachem Volumen, alterungsbeständig, FSC-zertifiziert. Traumhafte Leseeigenschaften, beeindruckendes absolut mattgestrichenes elfenbeimfarbiges Papier für hochwertige Bücher in Farbe. Bilder wirken sehr warm.

ColorCopy Digitaldruckpapier:
Digitaldruckpapier, holzfrei, hochweiß, superkalandriert (auch ohne Strich relativ geschlossene Oberfläche), FSC-zertifiziert. Der Klassiker, nicht gestrichen, trotzdem perfekte Faben. Der Druck kann seidenglänzend veredelt werden. Der 3D-Lack wirkt auf dem matten Material gut.

MultiArt Gloss Bilderdruckpapier:
Holzfrei weißes, hochglänzendes Bilderdruckpapier, alterungsbeständig und lebensmittelunbedenklich, PEFC-zertifiziert. Der Flächendruck bleibt auf hochglänzendem Papier seidenglänzend. Eine seidenglänzende und besonders eine hochglänzende Lackierung sind empfehlenswert. Der seidenglänzende 3D-Lack kommt auf matten Papier besser zur Wirkung.

MultiArt Silk Bilderdruckpapier:
Holzfrei, weißes halbmatt gestrichenes Bilderdruckpapier, alterungsbeständig, PEFC-zertifiziert. Die seidenmatte Optik des Digitaldrucks und des Papiers harmonieren perfekt. Der seidenglänzende Lack ist das Tüpfelchen auf dem i. Eine hochglänzende Lackierung ist sehr gut möglich. Der 3D-Lack bringt auf diesem Material nur fühlbare Effekte. Die optische Wirkung ist auf matten Materialien besser.

LuxoArt Silk Bilderdruckpapier:
Dieses matte Bilderdruckpapier entspricht weitestgehend dem MultiArtSilk. Wir verwenden diese Papiersorte für die Grammaturen 170 g/m², 200 g/m², 300 g/m² und 350 g/m².

EnsoCoat 2S Chromokarton:
Ein holzfrei weißer Chromo-Sulfatkarton, zweiseitig doppelt gestrichen, angenehm warme Kartonfarbe. Dieser absolut hochwertige Zellstroffkarton eignet sich vorzüglich für gerillte Klappkarten, Digipaks, Buchumschläge und Mappen. Der samtige Glanz harmoniert perfekt zur Druckfarbe. Eine seidenglänzende oder hochglänzende Lackierung bringen eine guten Oberflächenschutz. Die Gastronomie schätzt diese preiswerte Veredelungsart, weil Karten feucht abgewischt werden können. 3D-Lack wirkt auf matten Materialien besser.

LuxoCard Gloss Chromokarton:
Dieser halbmatt gestrichene Chormokarton entspricht weitestgehend dem EnsoCoat 2S. Wir verwenden die Sorte LuxoCard Gloss in der Grammatur 250 g/m².

MunkenPure Designpapier:
Holzfrei, gelblichweißes, ungestrichenes Designpapier mit 1,13-fachem Volumen, alterungsbeständig, lebensmittelunbedenklich, FSC-zertifiziert. Designpapier für Bücher mit sehr augenfreundlichem Leseverhalten. MunkenPure ist Öko-Optik in echt. Papier, Farbe und Lack sind lebensmittelunbedenklich. Der 3D-Lack wirkt ausgezeichnet.

Strukturkarton Flip Flop:
Warmweiß durchgefärbter Karton mit einseitig irisierender Oberfläche. Optik wie ein fein gewebtes Seidentuch. Beim Druck entsteht ein dreidimensionaler Effekt. Hohe Materialverdichtung an der Oberfläche.

Strukturkarton Leinen:
Der italienischer Feinpapierhersteller Fedrigoni bringt einen besonders feinen, hochweißen Leinenkarton.

Strukturkarton Bienenwabe:
Die Tiefen der wabenförmigen Nadelprägung werden nicht bedruckt. Es entsteht ein geometrischer, moderner Effekt.

Naturkarton Birke:
Natürliche, weiche Farbwirkung mit interessanten Materialeinschlüssen. Der Recyclinganteil beträgt etwa 80 %.

Naturkarton Wurzelholz:
Kräftig durchgefärbter Designkarton mit Faseranteilen, trotzdem beste Bedruckbarkeit.

Perlmuttkarton Muschel:
Der Perlmutteffekt des durchgefärbten Kartons verleiht dem Druckbild eine einzigartige, seidenschimmernde Anmutung. Selbst bei Flächendruck bleibt der Perlutteffekt erhalten. Die optische Wirkung ist unglaublich.

Fasson PE, Kunststoff-Folie, selbstklebend:
PE-Folie mit permanent haftendem Klebstoff. Besonders geeignet für mehrfarbige Qualitätsetiketten, für Anwendungen im Innen- und Außenbereich. Die seidenglänzende Lackierung schützt die weiße Kunststoff-Oberfläche.

JAC Brillant, Haftpapier veredelt:
Ein holzfrei weißes, hochglänzend, gussgestrichenes, selbstklebendes Papier mit extrem gut haftendem Klebstoff Duro S 2000. Dieses hochwertige Haftpapier kann seidenglänzend lackiert oder matt und glänzend cellophaniert werden.

FocusCard Diplomatenkarton:
Hochfeiner, holzfreier, weißer Diplomatenkarton, FSC-zertifiziert, swiss made. Ein 3D-Lack bei Visitenkarten wirkt sehr gut. Auch Schriften können reliefartig hervorgehoben werden.

Opale Reference Geschäftsausstattungskarton:
Hochwertiger, sehr weißer Geschäftsausstattungskarton, FSC-zertifiziert.

Online-Vergleich Papiersorten und Farbwirkung im Digitaldruck.
Online-Vergleich Lackierung und Cellophanierung von Drucksachen.