Broschüre drucken leicht gemacht!

Sie möchten viele Informationen ansprechend aufbereiten? Dann sind Broschüren die idealen Infomaterialien für Ihr Anliegen. Wir beantworten Ihre Fragen rund um Gestaltung, Aufbau und den Druck einer guten Broschüre.

Eine Broschüre ist auch als Ergänzung zu einer Präsentation hilfreich. Darum bieten wir Broschüren im passenden Format zur PowerPoint Präsentation an.

Eine Broschüre ist auch als Ergänzung zu einer Präsentation hilfreich. Darum bieten wir Broschüren im passenden Format zur PowerPoint Präsentation an.

Wann lohnt sich eine Broschüre für Sie?

Eine Broschüre eignet sich hervorragend, um Informationen ansprechend aufzubereiten. Sie werden gerne als Infomaterialien eingesetzt, die durch ein elegantes Layout und den Magazincharakter seinen Lesern ein angenehmes Lesegefühl bereiten.

Im Gegensatz zum Magazin ist die Broschüre kein periodisches Druckerzeugnis, auch wenn Format und Aufmachung sehr ähnlich oder sogar gleich sein können. Durch den Magazincharakter hat der Leser den Eindruck, ein schönes, unterhaltsames Heft in den Händen zu halten – dies können Sie sich bei der Gestaltung zunutze machen, um dem Leser Informationen auf angenehme Weise zu vermitteln.

Broschüre-Druckprozess

Eine Broschüre enthält häufig viele Bilder, darum sollte auf eine gute Druckqualität geachtet werden.

Für welche Art von Inhalten ist die Broschüre das passende Format?

Zur Aufbereitung von Studien, Statistiken und jeglicher Art von bebilderten Informationen. Broschüren beginnen bei einem Umfang von 8 Seiten und sollten einen Umfang von 120 Seiten nicht überschreiten.

Achten Sie darauf, dass Sie wirklich genug Inhalte haben, um mehrere Seiten zu füllen. Falls nicht, wählen Sie für knappe Inhalte lieber einen Flyer oder Faltblätter.

Was macht eine gute Broschüre aus?

Damit ein Leser Ihre Broschüre gerne in die Hand nimmt und darin blättert, ist neben der Haptik ein ansprechendes und hochwertiges Design ausschlaggebend. Hier muss sich die Broschüre mit den typischen Zeitschriften und Magazinen aus dem Zeitschriftenhandel messen.

Die richtige Optik: Wie Sie die häufigsten Fehler vermeiden

Eine Broschüre muss optisch ansprechend sein, vor allem Titelblatt und Rückseite, schließlich fallen diese dem Leser zuerst ins Auge und entscheiden darüber, ob sie weiter beachtet wird.

Setzen Sie in Ihrer Broschüre auf optische Highlights. Das können beispielsweise großflächige Bilder sein, um den Text aufzubrechen, und auch ganz- oder doppelseitige Bilder. Zugunsten der Optik sollten Sie deshalb besser nicht am Platz sparen.

Großflächige Bilder brechen den Text auf und machen dadurch das Lesen einfacher.

Großflächige Bilder brechen den Text auf und machen dadurch das Lesen einfacher.

Setzen Sie Ihr Corporate Design um

Es ist außerdem sinnvoll, wenn die Broschüre im Corporate Design Ihres Unternehmens gestaltet ist, damit der Betrachter sofort weiß, wer mit ihm kommuniziert.

Mehr Informationen zum Thema Corporate Identity und Corporate Design haben wir für Sie in diesem Artikel zusammengestellt.

Corporate-Desgin-Beispiel

Bestenfalls sollte eine Broschüre im Corporate Design gestaltet werden.

Eine ansprechende Rückseite

Einer der häufigsten Fehler, der bei einer Broschüre gemacht wird, ist, dass formelle Angaben (wie etwa das Impressum) auf die Rückseite gedruckt werden. Da eine Broschüre auch häufig mal mit der Rückseite nach oben liegt, sollte auch diese ansprechend gestaltet sein – formelle Informationen können genauso gut auf der vorletzte Seite stehen.

Um zu überprüfen, ob alles Wichtige enthalten ist, stellen Sie sich die Frage, ob die Broschüre auch als eigenständiges „Werk“ verständlich ist. Fehlen eventuell essentielle Daten oder Hinweise?

Wie bereits angesprochen, ist die Gestaltung einer Broschüre ein wichtiger Faktor. Eine Broschüre in Word zu erstellen ist machbar, aber nicht empfehlenswert. Wenn Sie selbst keine oder nur wenig Kenntnisse mit InDesgin oder einem vergleichbaren Programm haben, empfehlen wir Ihnen, die Erstellung an einen Profi abzugeben.

Die wichtigsten Merkmale einer guten Broschüre im Überblick

  • Übersichtlichkeit
  • Verständlichkeit
  • Ansprechendes Design
  • Qualitativ hochwertige Haptik
  • Leicht erkennbarer Absender und Thema
broschüre-kosteloser-probedruck

Sie erhalten von uns Ihre erste Broschüre kostenlos, damit Sie die Wirkung Ihrer Broschüre überprüfen können.

Die richtige Struktur: Wie sollte meine Broschüre aufgebaut sein?

Beim Aufbau können Sie sich an Zeitschriften und Magazinen orientieren. Konzentrieren Sie sich auf das Wichtigste, vermeiden Sie überflüssige Informationen und zu lange Texte. Wir haben Ihnen einen kurzen Überblick zur Struktur eine Broschüre zusammengestellt. Je nach Thema Ihrer Broschüre kann der Aufbau auch abweichen.

broschüre-hotel-beispiel

Für eine Hotelbroschüre dürfen Sie extra viele Bilder verwenden.

Titelseite (U1): Neugier wecken!

Ein aussagekräftiges Titelbild und die eindeutige Zuordnung zu Ihrem Unternehmen sind besonders wichtig. Gern genommen wird übrigens auch ein doppelseitiges Titelbild, welches über Vorder- und Rückseite der Broschüre reicht.

Umschlagsinnenseite vorne (U2): Überblick geben

Auf die Broschüre einstimmen und zum Weiterblättern animieren. Praktisch kann auch eine Karte mit Ihrem Standort sein, ein Überblick zu Ihren Produkten oder ein Inhaltsverzeichnis bei umfangreicheren Broschüren.

Innenteil: Informationen vermitteln

Bringen Sie Ihre wichtigsten Aussagen kurz und knapp auf den Punkt. Die Ausgestaltung des Innenteils ist abhängig davon, ob Sie eine bildlastige oder textlastige Broschüre erstellen.

Beispielsweise empfiehlt es sich bei einer Hotelbroschüre, auf den ersten Seiten als Eyecatcher beim Durchblättern viele Bilder zu zeigen und größere Textteile in den Mittelteil oder am Schluss einzufügen.

Umschlagsinnenseite hinten (U3): Formelle Informationen

Auf den letzten Seiten sollten Sie ein Impressum, Kontaktdaten, relevante Internetadressen und alle weiteren formellen Informationen angeben. Achten Sie hierbei auf die Übersichtlichkeit – ein interessierter Kunde sollte alle erforderlichen Informationen auf einen Blick finden können.

Rückseite (U4): Direkter Kontakt

Die Rückseite sollte ebenfalls ansprechend gestaltet werden. Es empfiehlt sich, auf der Rückseite auch nochmal eine Möglichkeit für die direkte Kontaktaufnahme aufzuführen, beispielsweise die Internetadresse, E-Mail-Adresse oder ein QR-Code.

Bei Broschüren für die interne Verwendung sind Impressum und Kontaktdaten optional, für ein professionelles Erscheinungsbild empfehlen wir, dies dennoch mit aufzuführen.

Wie kann ich meine Broschüre drucken?

Bei Online-Druck stehen Ihnen unterschiedliche Formate sowie verschiedene Farben, Papierqualitäten, Heftungen und Lackierungen zur Verfügung.

Die verschiedenen Versionen haben unterschiedliche Vorteile:

Überblick-Varianten-Broschüren

Auf das Bild klicken um zu einem Überblick unserer Broschüren zu gelangen.

  • Wenn Sie ein quadratisches Format oder ein Querformat wählen, können Sie die Broschüre auch aufstellen.
  • Ein Hochformat erinnert dagegen eher an ein Magazin.
  • Außerdem bieten wir Broschüren im 16:9 und 4:3 Format an – dieses Format ist besonders praktisch, wenn Sie eine Broschüre auf Grundlage einer PowerPoint Präsentation drucken wollen.
  • Eine Lackierung verleiht ihrer Broschüre ein besonders hochwertiges Erscheinungsbild.
  • Die Fadenheftung eignet sich besonders gut, wenn Sie doppelseitigen Bildern oder Grafiken verwenden, denn durch diese Art der Heftung bleibt die Broschüre gut offen liegen.
  • Eine Klebebindung ist besonders unauffällig und günstig.

Wir haben für Sie weitere Informationen zu den unterschiedlichen Bindemöglichkeiten, Formaten und der Farbwirkung zusammengestellt.

Bei uns können Sie zwischen vielen verschiedenen Formaten wählen.

Bei uns können Sie zwischen vielen verschiedenen Formaten wählen.

Was kostet der Druck einer Broschüre?

Die Druckkosten pro Stück sind abhängig von der Auflage. Eine 8-seitige Broschüre im DIN A4 Format bekommen Sie bei uns schon für unter 79 Cent pro Stück, bei einer Auflage von 100. Ab einer Auflage von 1000 Exemplaren sind es sogar weniger als 28 Cent pro Stück.

Auch besonders hochwertige Broschüren, wie etwa im DIN A4 Format mit hochglänzender Lackierung, erhalten Sie bei uns für knapp 68 Cent pro Stück, bei einer Auflage von 1000 Exemplaren.

Stapel-Broschüren

In großer Auflage können wir Ihre Broschüre besonders kostengünstig produzieren.

Nutzen Sie unseren Online-Kalkulator, um den genauen Preis für Ihre Broschüre errechnen zu lassen. Dort können Sie einfach Ihr gewünschtes Format, Papierqualität, Auflage und weitere Optionen angeben und sich den Preis berechnen lassen.

Ein Testdruck Ihrer Broschüre ist bei uns natürlich kostenlos für Sie! Nutzen Sie diese Möglichkeit, um Ihre Broschüre final zu überprüfen und ein optimales Ergebnis zu erzielen.

Bei uns können Sie auch mehrere Versionen in einem Druckauftrag bestellen. Dafür können Sie einfach die Anzahl der Versionen unter „verschiedene Sorten“ bei der Bestellung angeben.

Bei uns können Sie auch mehrere Versionen in einem Druckauftrag bestellen. Dafür können Sie einfach die Anzahl der Versionen unter „verschiedene Sorten“ bei der Bestellung angeben.

 

Möchten Sie eine ganz spezielle Broschüre? In unserem Magazin finden Sie Tipps für das Erstellen einer Hochzeitszeitung und eine Schritt für Schritt Anleitung für die Abizeitung.

Wir wünschen Ihnen viel Erfolg mit der Erstellung Ihrer Broschüre.

 

Bilder: Bild 1: ©Online-druck.biz; Bild 2: © iStock/ zefart; Bild 3: ©Online-druck.biz; Bild 4: © iStock/ Olha_Kostiuk; Bild 5: ©Online-druck.biz; Bild 6: ©Online-druck.biz; Bild 7: ©Online-druck.biz; Bild 8: ©Online-druck.biz; Bild 9: ©Online-druck.biz; Bild 10: © iStock/ SimFan; Bild 11: © iStock/ VukasS.

Author: onlinedruckbiz

Teile diesen Beitrag auf