Je nach Farbgebung entspricht das Design dieser Menükarte der Stilrichtung Klassik oder Hipster

  • Kategorie: Hochzeit
  • Produkt: Menuekarten
  • Format: Blatt Aufsteller MIDI
Jetzt gestalten
Falls Sie ein Hipster-Design erstellen wollen, können Sie die Farben kräftig gestalten. Bei einem eher klassischen Erscheinungsbild können Sie beispielsweise die Hintergrundfarbe löschen oder sehr dezent gestalten.
Wählen Sie bei Menükarten auf jeden Fall warme Farben. Den Gästen schmeckt es nachweislich wesentlich besser, wenn die Speisekarte in einer warmen Farbe wie orange-gelb gehalten ist. Auch ein warmes Braun ist appetitanregend, während blau nicht so gut ankommt.