Welches ist das optimale Dateiformat?

Bitte erstellen Sie Ihre PDF-daten mit der PDF-Vorgabe “PDF/X-4”. Unsere nativen Adobe-RIPs können mit Transparenzen umgehen. Ausnahme: Wenn Sie Ihr PDF aus Photoshop exportieren möchten, wählen Sie bitte die PDF-Vorgabe “PDF/X-3”. Für einfarbige Produkte wählen Sie ebenfalls die PDF-Vorgabe “PDF/X-3”. Auch hochauflösende Dateien im Format JPG, EPS oder TIFF sind ausreichend. Beachten Sie hier bitte überall die Mindestauflösung von 300 DPI (bei Originalgröße der Datei wie sie auch gedruckt werden soll) bzw. 118 Pixel/cm für optimale Druckergebnisse. Verwenden Sie eine möglichst geringe Kompression um Qualitätsverluste durch eine zu starke Kompression auszuschließen.

Produkt (300 dpi Auflösung) Maße in mm * Maße in Pixel *
DIN A6 111 x 154 1311 x 1819
DIN A5 154 x 216 1819 x 2551
DIN A4 216 x 303 2551 x 3579
DIN A3 303 x 426 3579 x 5031
Kalender XXL 356 x 506 4205 x 5976
Kalender Panorama 276 x 556 3260 x 6567

* Alle Maße sind mit Beschnitt (3 mm) und im Querformat.

Wenn Sie mit MS-Office-Programmen arbeiten, gehen Sie bei der PDF-Erstellung bitte folgendermaßen vor. Wählen Sie im Menüpunkt “Speichern unter” den Datei-Typ PDF. Wählen Sie den Punkt “Optionen” und setzten Sie unter “PDF-Optionen” ein Häkchen bei “ISO 19005-1-kompatibel. Somit erstellt das Programm ein PDF/A-1a. Wenn Sie mit Open-Office arbeiten, gehen Sie bei der PDF-Erstellung bitte folgendermaßen vor. Wählen Sie im Menüpunkt “Exportieren als PDF”. Hier setzten Sie unter “Allgemein” ein Häkchen bei “PDF/A-1a”.

Alle Seiten sollten unausgeschossen als Einzelseiten in einer Datei sein.

Alle Schriften müssen eingebettet sein. Sollte es dabei Probleme geben, können Sie die Schriften auch in Pfade wandeln.

Im Digitaldruckverfahren ist die Frage ob RGB- oder CMYK-Daten unwesentlich. Bei beiden Datenformaten werden ausgezeichnete Druckergebnisse erzielt. Ihre RGB-Daten wandeln wir automatisch in den jeweiligen Maschinen-Farbraum um. Im Offsetverfahren sind CMYK-Daten empfehlenswert. Wer sicher gehen möchte, kann sich ab einer Auftragshöhe von 150,- EURO einen kostenlosen Probedruck nach Hause schicken lassen.

Siehe auch den Punkt Datenvorgaben.